Blog-Text-Suche

Meist gelesene Posts

Trocknungsverfahren für Kräuter und Gewürze
95975 mal gesehen   21.03.2014
Heiliger des Monats März: Oscar Romero
94568 mal gesehen   24.03.2014
Verschwörungstheorien
75337 mal gesehen   19.05.2010
Blogst Du hier!
75190 mal gesehen   21.10.2009

Archiv

Abonnieren für RSS-Reader

RSS 0.91Nachrichten
RSS 2.0Nachrichten

Im September: Bruschetta da Roberto

Pesto - Pizza

Bio-Bruschettagewürz von Heuschrecke 

Gewürz des Monats:

Bruschetta da Roberto.
Bruschetta-Gewürzmischung, grob, kbA. Zutaten: Basilikum, Bockshornklee, Curcuma, Thymian, Oregano, Tomaten, Meersalz# (<5%), Knoblauch, Zwiebeln, Cayenne.
Mild-aromatisch, ideales Tomatengewürz, z.B. für Bruschetta, Tomate-Mozarella, Salate, milde Tomatensaucen, und hier mal auf der Pizza.



Pesto - Pizza


Zutaten:

  • 300g Mehl
  • 1 kleinen Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Zucker
  • 1 Ei (nach Belieben)
  • Trockenhefe (ca.2/3 Päckchen)
  • 200 ml Sprudel oder Bier
  • 30g Butter
  • ca. 200g Basilikum-Pesto (z.B. fertig aus dem Glas von Bio Verde)
  • 150 ml Sahne
  • 2-3 Mozarella
  • 500g Tomaten
  • Bruschetta da Roberto Gewürzmischung



Zubereitung:

  • Mehl mit Trockenhefe in einer Schüssel vermischen
  • Salz, Zucker und Ei hinzufügen
  • Butter schmelzen, mit Sprudel oder Bier ablöschen, und die Flüssigkeit lauwarm in die Schüssel geben und alles vermengen
  • Teig zugedeckt 30 min. gehen lassen
  • Tomaten in Würfel schneiden, absieben und leicht salzen
  • Ofen vorheizen: auf 220C° oder 180C° Umluft
  • Blech einfetten und mit Mehl bestreuen
  • Teig auf Blech ausbreiten
  • Pesto und Sahne verrühren und auf den Teig verteilen
  • Mozarella in dünne Scheiben schneiden und belegen
  • mit Bruschetta da Roberto bestreuen
  • ca. 15-20 min. backen
  • anschließend die fertige Pizza mit Tomatenwürfeln bestreuen




GUTEN APPETIT !!!


wünscht Ulrike Segalla

 

 






Diesmal stammt das Rezept von meiner anderen Schwester Ulrike (Maria war in Urlaub ...). Sie ist verheiratet mit Roberto Segalla (er ist Eismann und Koch), nach dem unsere Gewürzmischungen Arrabbiata und Bruschetta da Roberto benannt sind. Er hatte uns bei der Zusammenstellung der Gewürzmischungen Arrabbiata und Bruschetta beraten, sodass sie einen besonderen Pfiff haben.

Ulrike hat diese Pesto-Pizza anläßlich des Sommerbesuches des italienischen Teils der Familie entwickelt, für einen festlichen Familienabend.


Tags: bruschettagewürz, pizza, pesto, bio-gewürze
Anzahl Aufrufe: 3847
  •  
  • 0 Kommentar(e)
  •  

Mein Kommentar

Bitte obigen Code eintragen

Benachrichtige mich, wenn jemand einen Kommentar zu dieser Nachricht schreibt.



Ihr Kommentar wird in der Regel am nächsten Arbeitstag freigeschaltet.

Spams, Links, rechtswidrige und anonyme Kommentare können nicht berücksichtigt werden.


Zurück